Grabungsfirma ADA - Archäologie Dr. Arnolds & Kollegen GbR
Ausgrabung - Ausstellungsbetreuung - Projektkoordination

Dr. Markus Arnolds

Studium:
1994 – 2005


2002
2005



Grabungen (Auswahl)
2013






2012


2011








2010






2009


Publikationen (Auswahl)


Klassische Archäologie, Vor- und Frühgeschichte und Alten Geschichte
Trier, Saarbrücken, Bologna und Heidelberg

Magisterarbeit über die Topographie der antiken Stadt Fanum Fortunae (Fano, Italien)
Dissertation „Funktionen republikanischer und frühkaiserzeitlicher Forumsbasiliken in Italien“ (2007 publiziert auf dem Server der Universitätsbibliothek Heidelberg)



"Neubau der B 15 zwischen Ergoldsbach – Essenbach" (Lkr. Landshut)
(Vorgeschichtliche Siedlungen, Stichband, Schnurkeramik, Laténe, Römische Kaiserzeit und Merowingerzeit)

"Industrie und Gewerbegebiet Gollhofen-Ippesheim" (Lkr. Neustadt / Aisch)
(Vorgeschichtliche Siedlung / Spätneolithikum)

Bau der Loopleitung Sannerz-Rimpar (LSR) (Main-Kinzig-Kreis / Lkr. Würzuburg)
Archäologische Baubegleitung

Bortennschlägerareal (Pfaffenhofen / Ilm)
(Mittelalterliche und frühneolithische Siedlungsbefunde im Stadtzentrum)

Erweiterung B 16 zwischen Lichtenau und Winden (Lkr. Ansbach)
Projektleitung, Grabungstechniker

Umgehungsstraße Weihenstephan (Lkr. Landshut)
Projektleitung

Bau der Ethylen-Pipeline-Süd (EPS), Baden-Württemberg
Archäologische Baubegleitung, Koordination

Bau der Ethylen-Pipeline-Süd (EPS), Bayern
(Urnenfelderzeitliche Siedlung in Gmkg. Gaimersheim, Hallstattzeitliches Gräberfeld und kaiserzeitliche Getreidedarre)
Grabungsleitung

Kaufland Logistikzentrum (Stadt Ilmendorf)
Mittelbronzezeitliche Siedlung, Spätbronzezeitliche Hügelgräber

M. Arnolds, B. Kopecky-Hermanns, M. Seiler, A. Wunderlich, Napoleon in der Bronzezeit - Neue Fundstellen auf der Isentalautobahn bei Heldenstein, in : Das Archäologische Jahr in Bayern 2015, Hrsg.: Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege und Gesellschaft für Archäologie in Bayern, 2016, 39 - 41.

M. Arnolds, Essenbach-Unterunsbacher Graben. Vorbericht zu den Ausgrabungen auf der Trasse der B 15 neu zwischen Ergoldsbach und Essenbach (Landkreis Landshut), in: 34. Niederbayerischer Archäologentag in Niederbayern (Rahden / Westf. 2016), L. Husty, Thomas Richter, K. Schmotz (Hrsg.), 147-188.

M. Arnolds, Römische Holzgefäße aus Essenbach, in: Archäologie in Deutschland, Heft 6-2015, 44.

M. Arnolds, Römischer Holzbrunnen zwischen bandkeramischen Idol und merowingerzeitlichen Grabgruppen in Essenbach, in: Das Archäologische Jahr in Bayern 2012, Hrsg.: Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege und Gesellschaft für Archäologie in Bayern, 2013, 24-26.